Ökostrom: Günstiger als Kohle- und Atomstrom

Gesundheit & Verbraucher


Quelle: www.sueddeutsche.de | 06.11.2012

Auch wenn den meisten Menschen bewusst ist, dass die Energiewende hin zu 100% Ökostrom kommen muss, machen ihnen die steigenden Stromkosten Sorgen.
Diese Sorgen werden gerne befeuert von Vertretern der großen Stromkonzerne und von Politikern aus CDU, CSU und FDP. Glaubt man diesen Lobbyvertretern, sind die Erneuerbaren Energien schuld am Anstieg der Strompreise ... Die Wahrheit ist aber eine andere:
Atomstrom und Kohlestrom sind über die Jahrzehnte mit Dutzenden Milliarden subventioniert worden, allerdings nicht über die Stromrechnung, sondern aus Steuermitteln, sodass man es als Bürger nicht unmittelbar spürt.
Lesen Sie hier mehr über eine Studie des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft ...

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 552487 -

OB-Wahl 2020

 

Stadtrats- und OB-Wahl 2020

 

atomausstieg

 

Jusos

Jusos Freising

 

Counter

Besucher:552488
Heute:51
Online:1